Einfache Gläser in Boho Unikate verwandeln

Wenn etwas nicht passt, dann mach ich es passend.

So hab ich nur zu oft, einfache Gläser mit Bändern und allerlei Kleinigkeiten aufgewertet und in individuelle Vasen oder Teelichhalter verwandelt. 

Am liebsten benütze ich das doppelseitige Klebeband, welches sich auch später wieder leicht entfernen lässt. In diesem Fall hält es das Band da, wo es sein soll.  Die breite Spitze würde ich am Ende (Bild 4) nochmals festkleben, so steht es später nicht ab. Bei der Kordel lieber ein dünnes verwenden wie in meinem Beispiel sonst könnte es später etwas klobig wirken. Noch ein paar getrocknete Blumen und fertig ist die schnelle Deko für Zwischendurch.

Einkaufsliste