Wandbehang aus Makramee mit Trockenblumen

✎ #2 Makrameeprojekt "Pinnwand"

Filtern

    Makramee Pinnwand

    Eine kleine Inspiration was mit den Metallringen in diversen Formen möglich ist, möchte ich dir gerne hier zeigen. Die Pinnwand eignet sich fĂŒr kleine Notizen, ein schöne Postkarte oder ein besonderes Bild. Oder einfach nur als Wanddekoration. Probier es aus und knote dich durch. Ich wĂŒnsche dir viel Freude.

     

    Makramee Grundknoten

    SCHRITT 1:

    Befestige die 18 Kordeln zuerst mit dem Grundknoten am Quadrat. Nun kannst du immer 4 StrĂ€nge mit zwei Doppelknoten bestĂŒcken. Knote die oberste Reihe einmal durch. 

     

    Makramee Knoten

    SCHRITT 2:

    FĂŒr die nĂ€chste Reihe lĂ€sst du die ersten beiden Kordeln aussen vor und verwendest die nĂ€chsten vier StrĂ€nge. Immer so weiter bis die nĂ€chste Reihe durch ist. Um diese Blumenform hin zu bekommen lĂ€sst du zwischen den Knoten nach oben hin ca. 2cm Abstand. Hier ist etwas Augenmaß gefragt. 

     

    Makramee Pinnwand Schritt fĂŒr Schritt

    SCHRITT 3:

    Bei der dritten Reihe verwendest du wieder die ersten 4 Kordeln und bei der vierten lÀsst du die ersten beiden wieder aussen vor.

    Knote durch bis knapp vor dem Ende immer im Wechsel.

     

    Makramee Pinnwand Anleitung

    SCHRITT 4:

    Um das Ende des Makramees mit dem Quadrat zu verbinden. legst du die beiden TrĂ€gerkordeln (die mittleren) ĂŒber das Eisen einmal rum. Die beiden Äusseren Kordeln laufen hinter dem Eisen. Nun knĂŒpfe wie gehabt die Knoten.

    Anleitung Makramee Pinwand mit Trockenblumen

    SCHRITT 5:

    Je nach Geschmack kannst du noch ein paar Trockenblumen mit einem dĂŒnnen Metalldraht am Quadrat befestigen. Die LĂ€nge der herabhĂ€ngenden Kordeln noch auf eine Höhe anschneiden. Sowie noch eine Kordel fĂŒr die AufhĂ€ngung befestigen.

    Fertig 

     Folgende Produkte hab ich fĂŒr die Pinnwand verwendet. 

     


    2 Produkte

    2 Produkte